box

Durch einen Wettbewerb auf dem Blog von Eltern Flohmarkt hörte ich zum ersten Mal von Snamibo. Ich gewann einen 15 Euro Gutschein und machte mich noch kurz vor Weihnachten frei, um mir zwei leckere Snackboxen zu bestellen. Bei Snamibo können Sie Ihre eigene Snackbox aus über 70 verschiedenen Zutaten füllen.

Sie können zwischen den Kategorien “süß”, “fruchtig” oder “salzig” wählen.

In der Süßwarenabteilung gibt es Dinge wie gebrannte Mandeln, Marzipan-Schokoladenkugeln, Eier des Eierlikörs, verbrannte Erdnüsse oder Schokoladenlinsen.

Die fruchtige Ecke lockt mit allen Arten von Trockenfrüchten wie Bananen, Ananas, Beerenmischung und anderen.
und Kiwis, sondern auch ungewöhnlichere Dinge wie Kokosnusswürfel oder Physalis.

Wer es salzig mag, findet hier verschiedene Chilipistazien,  Erdnüsse, Cashewnüsse, Pistazien oder Knuspertiere in der entsprechenden Kategorie. Also schauten wir uns alle Zutaten an und landeten in der folgenden Box.

Füllungen

Box1 Snamibo 2979 – Inhalt:
– Gebrannte Mandeln
– Nougat Marzipan Eier
– Rumtrüffel
– Paranüsse
– Schokoladenspekulaas
– Weihnachtsknirschen
Gewicht: 285 g.
Kasten 2
Snamibo 3822 – Inhalt:
– Erdnüsse mit grünem Pfeffer
– Gianduja Haselnüsse
– Verbrannte Erdnüsse
– Gebrannte Mandeln
– Eier des Eierlikörs
– Rumtrüffel
Gewicht: 320 g.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *